© euroterra

Sportplatz Meldorf

Auftraggeber Amt Mitteldithmarschen
Projektort Promenade, Meldorf, D
Kennzahlen BGF 500 m²
Leistung Objektplanung Gebäude LPH 1 - 3
Zeitraum 2013
© euroterra

In Meldorf in Dithmarschen sollte ein Sportplatz, das Stadion Promenade, grundsaniert werden. Dazu gehörte neben der Neuanlage der Vielzwecksportanlage, bestehend aus Fußballplatz und Flächen für Leichtathletik mit Tartanbahn, auch der Neubau des multifunktionalen Gebäudes für den Sportverein TuRa Meldorf mit allen notwendigen Räumlichkeiten und den zugehörigen Außenflächen für Fußballspiele nach den Vorgaben des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes (SHFV) und des Sportvereins. Wir wurden mit der Planung betraut, die zuerst den Rückbau des alten Betriebsgebäudes und anschließenden Neubau beinhaltete. Dabei sollten verschiedene Wünsche unter einem Dach vereint werden: Der Sportverein TuRa Meldorf und seine fußballspielenden Mitglieder sollen sich dort zuhause fühlen, ebenso wie Sportler anderer Disziplinen und die Schüler der umliegenden Schulen. Im Sinne der Inklusion wurden bei der Planung besonders die Bedürfnisse der geistig und / oder körperlich eingeschränkten Bewohner der Stiftung Mensch berücksichtigt, die auf dieser Anlage ebenfalls gern und häufig Sport treiben sollten.